Kirche zum Gottesfrieden Großweismannsdorf

Kirche Großweismanndsdorf

Kirche Großweismannsdorf

Am 9. Dezember 1962 wurde die Kirche „Zum Gottesfrieden“ feierlich eingeweiht. Ein langgehegter Wunsch der evangelischen Bevölkerung Großweismannsdorfs ging damit in Erfüllung. Ein halbes Jahr später – am 28.07.1963 – erhielt der Kirchturm seine vier Glocken.

In der Kirche „Zum Gottesfrieden“ Großweismannsdorf findet 14-tägig sonntags ein Gottesdienst statt. Für Taufen und Trauungen wenden Sie sich bitte an das Pfarrbüro.

Außerdem dient diese Kirche als Friedhofskirche bei Beerdigungen in Großweismannsdorf.